comdis

FERNBEDIENUNG AM LENKRAD

KATEGORIE I Bedienen und Lenken

SCHLÜSSELZAHL IM FÜHRERSCHEINI 35/40

Autofahrer, die nur einen Arm oder eine Hand verwenden können, haben mit unserer leicht bedienbaren und umfassenden Fahrhilfe COMDIS mit nur einer Hand Zugang zu allen Steuerungsfunktionen des Fahrzeugs und können gleichzeitig die Lenkung unterstützen.

COMDIS wurde mit der Unterstützung von Ergotherapeuten entwickelt und ist gut zugänglich und einfach in der Handhabung, unabhängig davon, wie die Fahrhilfe am Lenkrad abgebracht wurde, also rechts oder links vom Lenkrad bzw. im festgestellten oder drehbaren Modus.

Über die sieben Tasten auf dem Bedienfeld des Multifunktionsdrehknopfs COMDIS können bis zu 12 Steuerungsfunktionen betätigt werden:

  • Beleuchtung (Standlicht, Scheinwerfer)
  • Scheibenwischer, Blinker
  • Hupe usw…

DIE + VON COMDIS

ERGONOMISCH

R

INTUITIV

GUT DURCHDACHT

 Sicherheit

  • Originalsteuerungsfunktionen bleiben aktiv
  • Perfekte Sichtbarkeit des Armaturenbretts
  • Einwandfreie Lenkbarkeit des Fahrzeugs

 MONTAGE

  • Eignet sich für alle Fahrzeuge mit Automatikgetriebe
  • Ohne Werkzeug abnehmbar
  • Kann ein- und ausgebaut werden

 Normen

  • Konform mit der Regelung ECE R10 Rev.5

 

Entdecken Sie unser Angebot an elektronisches Fahrhilfen um das Fahren sicher und einfach macht!

 ACCEL III

Handgassystem mit zwei Hebeln, die auf beiden Seiten des Lenkrads angebracht werden, für ein ergonomisches und flüssiges Autofahren.

 Stopdis II

Manueller Bremshebel, der auf der rechten Seite des Lenkrads angebracht wird und durch Druck nach vorne betätigt wird, mit einem Knopf für die manuelle Bedienung der Feststellbremse für ein einfacheres Anlassen des Fahrzeugs.

 Leftdis

Elektronisches System für die Gaspedalverlegung nach links.

 Surfdis

Umsetzhilfe, die längs des Sitzes angebracht ist und das Einsteigen in das Fahrzeug erleichtert, praktisch und stabil mit Schnellverriegelungssystem.

Pin It on Pinterest